Mercury-Nachrichten

29. Oktober 2020

Mercury Marine schließt Active Trim als Standardtechnologie für alle Außenbordmotoren mit 175 PS und mehr ein

Mercury Marine dote de série tous les nouveaux moteurs hors-bord de 175 ch et plus de la technologie Active Trim

Petit-Rechain, Belgien (29. Oktober 2020) – Mercury Marine ist stolz, das Bootsfahren für alle Mercury-Kunden mit Außenbordmotoren mit 175 PS und mehr angenehmer zu machen, indem es seine exklusive Active Trim-Funktion als Standardtechnologie in Motorpakete mit sofortiger Wirkung einschließt.

Nach dem erfolgreichen Hinzufügen von Vessel View in das Motorpaket von Außenbordmotoren mit 80 PS und mehr im letzten Jahr bietet Mercury Marine weiterhin mehr von seinen intelligenten SmartCraft®-integrierten Technologien als Standard exklusiv für seine Kunden.

Active Trim ist ein geschwindigkeitsbasiertes, automatisches Motortrimmsystem mit integriertem GPS von Mercury Marine.

Dieses intuitive Freihandsystem passt die Motortrimmung auf Basis der Änderungen bei der Bootsgeschwindigkeit ständig an, um Leistung, Kraftstoffersparnis und einfache Bedienung ständig zu verbessern.

Es reagiert präzise auf Bootsmanöver und sorgt für ein insgesamt besseres Fahrerlebnis. Bei Beschleunigung des Bootes trimmt Active Trim automatisch den Motor heraus, bei Verlangsamung des Bootes (z. B. bei einer Kurvenfahrt) trimmt es den Motor hinein. Es sind keine fortgeschrittenen Kenntnisse erforderlich.

Der Schlüssel für Active Trim ist sein integriertes und patentiertes GPS-basiertes Steuersystem, das das Trimmen entsprechend der Bootsgeschwindigkeit und der Motordrehzahl steuert.

Active Trim bietet Kraftstoffeinsparungen von 14 % bis 54 % gegenüber Motoren, die im manuellen Modus vollständig herabgetrimmt sind, während es die Motorleistung und Langlebigkeit verbessert.

„Als engagiertes Marine Unternehmen bemühen wir uns, unseren Kunden das bestmögliche Erlebnis auf dem Wasser zu bieten. Neben seinen führenden Motortechnologien entwickelt Mercury kontinuierlich einzigartige und intelligente Technologien, damit Sie die beste Leistung Ihres Bootes erhalten“, sagte Marty Bass, Mercury Marine EMEA President. „Indem wir Active Trim jetzt standardmäßig einschließen, gehen wir einen weiteren Schritt, um ein besseres Bootserlebnis noch erreichbarer zu machen.“

Active Trim ist Teil des intelligenten Mercury SmartCraft®-Paketes integrierter Technologien für ein großartiges Bootserlebnis. Innerhalb der SmartCraft®-Technologiefamilie wurde VesselView Mobile bereits seit Oktober 2019 als Standardtechnologie in das Motorpaket von Mercury SmartCraft®-fähigen Außenbordmotoren mit 80 PS und mehr aufgenommen.

Weitere Informationen über Active Trim oder VesselView Mobil finden Sie auf unserer Website www.mercurymarine.com/smartcraft

http://www.mercurymarine.com/de/europe/news/mercury-marine-includes-active-trim-as-a-standard-technology-for-all-new-outboard-engines-of-175hp-and-up/