Lenkung
Joystick-Steuerung für Pods-Zeus®

Pod-Antrieb für große Kreuzer und Sportboote.

Das maßgebliche Joystick-Steuersystem.

Mais seguro pelo design.

Sicheres Design

Wenn der-Pod-Antrieb auf Fremdkörper trifft, sind die nach hinten weisenden Propeller durch das Pod-Getriebegehäuse und den Sporn geschützt. Durch das Montieren des Zeus-Pods in einem Tunnel ist der Torpedo am Antrieb außerdem in derselben Tiefe wie der Kiel. Die meisten schwimmenden Gegenstände werden durch den Kiel und den Sporn nach unten, vom Propeller weg, gelenkt. Sollte die Einheit mit einem größeren Gegenstand in Kontakt kommen, führt der Sporn eine Scherbewegung unter dem Torpedo aus, was Schäden am Antrieb und kostspielige Reparaturrechnungen minimiert. Indem wir einen nach hinten weisenden Pod-Antrieb bieten, der in einem Tunnel montiert ist, liefern wir erhebliche Effizienzverbesserungen ohne Beeinträchtigung der Sicherheit.

Entrando na doca sem medo.

Angstfreies Anlegen

Sie müssen sich nie mehr Gedanken über den Wind und die Strömung machen, wenn Sie sich dem Dock nähern. Unser fortschrittliches Joystick-Steuerungssystem ist unglaublich intuitiv und kann mit einer einfachen Drehung des Handgelenks betätigt werden. Eine Hand steuert alles, von der Seitwärtsbewegung über das Drehen an Ort und Stelle bis zur präzisen Geschwindigkeitssteuerung. Ganz gleich, ob am Dock oder auf dem Rückzug vor einem blauen Marlin, die gesamte Autorität und Manövrierbarkeit sind einfach beispiellos.

Um Inigualável Nível de Controle

Beispiellose Kontrolle

  • Zeus Pods sind unabhängig lenkbar. Die vollständige Kraft des Schubs jedes Pods wird unabhängig geleitet, um eine viel größere Effizienz beim Manövrieren zu erreichen.
  • Zeus-Pods erzeugen horizontalen Schub. Die volle Leistung der Motoren wird verwendet, um das Boot vorwärts zu treiben, anders als übliche Innenbordwellen, die das Boot nach oben drücken.
  • Die hydrodynamische Form des Zeus-Pods erzeugt viel weniger Widerstand als eine Welle, eine Strebe und ein Ruder. Durch Platzierung der Propeller an der Rückseite sind diese weniger Formwiderstand ausgesetzt.
  • Propeller mit gegenläufigem Getriebe beseitigen Rotationsverluste, produzieren keine Seitenkräfte und minimieren Kavitation. Außerdem ermöglicht der vergrößerte Blattbereich größere Übersetzungsverhältnisse.
Desempenho Superior.

Hervorragende Leistung

Im Lauf der Jahre haben Pod-Antriebe beeindruckende Leistung sowohl bei nach vorne als auch bei nach hinten weisenden Propellern geliefert. Welche Art von Propeller ist effizienter?

Nach vorne weisende Propeller sind ungestörtem Wasser ausgesetzt, was die Effizienz verbessern kann, diese Propeller erhöhen jedoch den Formwiderstand, der durch die Reibung des Wassers erzeugt wird, das über den Pod fließt, das heißt, je schneller der Wasserfluss desto mehr Widerstand. Nach hinten weisende Propeller erzeugen weniger Formwiderstand. Dieser Kompromiss zwischen der Effizienz des Propellers und erhöhtem Formwiderstand führt dazu, dass beide Arten von Propeller eine fast identische Effizienz aufweisen.

Unsere echten Effizienzgewinne gegenüber herkömmlichen Innenbordmotoren resultieren aus einer Verringerung des Gesamtwiderstands, der Erzeugung von horizontalem Schub und dem Einsatz von Propellern mit gegenläufigem Getriebe. Unsere Ergebnisse sind beeindruckend: 15 % schnellere Spitzengeschwindigkeit, 15 % schnellere Fahrgeschwindigkeit und eine enorme Verbesserung von 30 % bei der Kraftstoffersparnis.

Limpo, Silencioso e Mais Confortável.

Sauber, leise und komfortabler

Da Zeus-Antriebe gegenläufige Propeller verwenden und an großen Gummitüllen angebracht sind, werden Getriebegeräusche und Vibration für eine leise und angenehme Fahrt erheblich verringert. Abgase werden durch das Entlüften der Emission über die Anlaufscheibe praktisch beseitigt, wo sie durch den Wasserfluss weit in das Kielwasser zurückgeführt wird.

Conexão com outros sistemas digitais a bordo.

Link zu weiteren Digitalsystemen an Bord.

Kompatibel mit der Mercury-eigenen SmartCraft®-Digitaltechnologie, voll integrierte digitale Kontrolle und Informationspaket. Geschmeidiges, reaktionsschnelles Digital Throttle Shift (DTS), Skyhook Digitalanker®, Navigationssystem Integrated Autopilot, VesselView® 4 oder 7-Informationsanzeige.

Você. Ligando uma moedinha.

Sie. Auf der Stelle drehen.

Von Seite zu Seite, diagonal und sich um die eine Achse drehen. Alles mit einem einfachen Drücken oder Drehen des Joysticks. Sanfte, stufenweise Steuerung bei niedrigen Geschwindigkeiten. Sowohl das Gas als auch das Steuer. Bugstrahlrudern überlegen, die Ihre Batterie leeren und Sie auf der Strecke lassen – Zeus-Joystick-Steuerung für Pods ist bei den Pod-Antrieben integriert, ohne auf die Batterie zurückzugreifen. Es kontrolliert Wind, Wellen und Strömung. Anstatt gegen sie anzukämpfen. Selbstvertrauen und Kontrolle, selbst für Neulinge. Kein Stress für Kapitän oder Crew. Doppelruder-Fähigkeit für Doppel-, Dreifach- oder Vierfach-Pod-Antriebe.

You're fully covered. Right down to the controls and gauges.

Für alle Fälle gerüstet. Bis hin zu den Steuerungen und Anzeigen.

Die hervorragende Garantieabdeckung von Mercury-Motoren erstreckt sich auch auf die Steuerungen und Ausrüstungskomponenten an Ihrem Boot. Wenn Ihr Hersteller oder Händler beim Einbau des Motors in Ihr Boot Mercury Original-Anzeigen und -Steuerungen verwendet, entspricht die Garantieabdeckung dieser Ausrüstungskomponenten jetzt der Gesamtgarantie Ihres Motors. Dies bedeutet, Sie erhalten je nach gekaufter Motorabdeckung bis zu zwei zusätzliche Jahre auf Steuerung und Ausrüstungskomponenten.

Dokumente

Broschüren
Broschüren
http://www.mercurymarine.com/de/europe/gauges-and-controls/steering/zeus-joystick-piloting-for-pods/