Zum Hauptinhalt weiterspringen

Die strahlgetriebenen Außenborder von Mercury wurden eigens konzipiert, um Boote in flachen Gewässern steuern, wo mit Propeller angetriebene Boote nicht fahren können. Weil es nichts gibt, was tiefer als der Schiffskörper herausragt, erlaubt der Jet-Antrieb die Fahrt über Hindernisse, die für propellerbetriebene Außenborder den Zugang verhindern.

Schließen
Hochleistungsgenerator

Bietet überragendes Leistungsvermögen beim Aufladen ihrer Batterien, für verlässlichen Strom, wenn Sie ihn brauchen.

Schließen
Elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI)

Zuverlässige Starts, effizienterer Kraftstoffverbrach, mehr Power und geringer Betriebskosten.

Schließen
Jet-Antrieb

Entworfen, um Boote in flachen Gewässern zu steuern, wo propellerbetriebene Schiffsrümpfe nicht fahren können.

Schließen
Edelstahl-Impeller

Verbessert die Leistung, während langfristige Haltbarkeit und Zuverlässigkeit hinzugefügt werden.

Jets - Ausstattung

Wir bringen Sie dahin, wo die Fische sind.

Der Mercury® Sport Jet ist die perfekte Power-Option, wenn Sie ins Flache müssen. Dank seiner einzigartigen Entwicklung bietet Ihnen der Mercury Sport Jet eine unerreichte Manövrierfähigkeit. Ohne Propeller oder Sporne, die sich an Unterwasserhindernissen verheddern, kann sich Ihr Boot leicht in Bereiche bewegen, denen von Außenbordern – oder Z-Antrieben – angetriebenen Boote nicht näher kommen können.

Und mit 200 PS kann der Mercury Sport Jet mehr machen als Sie zu abgelegenen Angelplätzen zu bringen. Es hat Power übrig für Wasseraktivitäten wie Wasserski oder Reifenfahren.

Der Mercury Sport Jet weist die preisgekrönte OptiMax Zweitakt-Direkteinspritz-Technologie auf – dies gewährleistet sofortiges, schlüsselfertiges Starten, rauchfreien Betrieb, außergewöhnliche Kraftstoffeffizienz und exzellente Power. Außerdem ist er unglaublich leicht zu benutzen und zu warten. Das Hydro-Surge-System von Mercury zum automatischen Ausstoßen von Schmutz entfernt Schmutz aus der Jet-Ansaugung, damit man sich nicht um Schmutz kümmern muss, der den Motor verstopft. Der Mercury Sport Jet hat außerdem ein selbst entleerendes Kühlsystem – das bedeutet weniger Arbeit im Hafen und mehr Spaß auf dem Wasser.

Beim Mercury Sport Jet geht es nur um Power, Einfachheit und Spaß.

Denke schnell, aber auch flach.

Adrenalinsteigernde Beschleunigung. Sorglose Navigation auf flachen Seen, felsigen Flüssen und engen Bächen. Egal wie oder wohin es geht, der Mercury®-Jet ist ideal für Ihr Bootsabenteuer.

FourStroke-Jet-Außenborder

Mercury®-Jet-Außenborder wurden mit der Power und Voraussetzung entwickelt, jede Strahlbootanwendung in flachem Wasser zu meistern. Unsere FourStroke Jet Außenborder weisen eine elektronische Kraftstoffeinspritzung auf, mit einer Auswahl von 25 bis 40 PS. Die Jet-Antrieb-Außenborder von Mercury wurden eigens konzipiert, um Boote in flachen Gewässern anzutreiben, wo propellerbetriebene Boote nicht fahren können. Da es kein Unterteil gibt, das über den Rumpf hinausragt, ermöglicht der Jet-Antrieb das Fahren über Hindernisse, die einen Propeller-Außenborder aufhalten würden.

Flachwasserchampion

Wenn das Wasser für propellerbetriebene Boote zu flach ist, wählen Sie die Jet-, oder Sport-Jet- Außenbordmotoren von Mercury. Entworfen für den Betrieb in extrem seichtem Wasser, sind die Jet-Außenbordmotoren von Mercury von 25-80 PS für eine breite Palette von Anwendungsbereichen geeignet. Der Sport-Jet von Mercury vereint einen Jet-Antrieb mit einem reaktionsfreudigen 200-PS-V6-OptiMax-Motorblock.

Zurück zum Seitenanfang

Sign Up For Email

Enter your email address to receive the latest tips, promotions and news from Mercury.

No thanks. Continue to MercuryMarine.com Privatsphäre - AKTUALISIERT