ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE CASHBACK-AKTION
Skip to content

ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE CASHBACK-AKTION

Diese Teilnahmebedingungen regeln die „Avator Energy Bonus Cashback“-Aktion (die „Aktion“), die von Brunswick Marine in EMEA, LLC (im Folgenden „Mercury Marine EMEA“) mit Sitz im Parc Industriel de Petit-Rechain, 4800 Verviers, Belgien, durchgeführt wird.

Diese Teilnahmebedingungen sind auf Englisch und auf Anfrage in der jeweiligen Landessprache erhältlich.

ARTIKEL 1 - DIE TEILNEHMER

1.1 Diese Aktion ist nur für die nachfolgend definierten Teilnehmer offen.

1.2 Ein Teilnehmer kommt aus einem der folgenden Länder:

Belgien, Deutschland, Niederlande, Frankreich, Schweden, Norwegen, Finnland, Schweiz, Österreich, Vereinigtes Königreich, Spanien, Polen, Kroatien, Ungarn, Griechenland, Portugal, Serbien, Dänemark.

1.3 Mitarbeiter von Mercury Marine EMEA und angeschlossenen Unternehmen, ihre Familien, Vertreter und andere Parteien, die direkt an dieser Aktion beteiligt sind, sind nicht teilnahmeberechtigt.

1.4 Diese Aktion ist nur offen für Teilnehmer, die für den Eigenbedarf kaufen, d. h. für Endverbraucher. Mercury Marine EMEA behält sich das Recht vor, die Teilnahmeberechtigung der Teilnehmer zu überprüfen und/oder Teilnehmer nach eigenem Ermessen jederzeit und aus beliebigen Gründen auszuschließen. Wiederverkäufer dürfen keine Ansprüche im Namen ihrer Kunden geltend machen.

ARTIKEL 2 - DIE TEILNAHME

2.1 Diese Aktion ist offen für Teilnehmer, die einen Mercury Avator 7.5e, 20e oder 35e, wie in Artikel 3.1. aufgeführt, kaufen (das „Produkt“). Für einen Cashback-Anspruch muss der Teilnehmer das Produkt bei einem autorisierten Mercury-Händler oder -Wiederverkäufer in Belgien, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Schweden, Norwegen, Finnland, der Schweiz, Österreich, dem Vereinigten Königreich, Spanien, Polen, Kroatien, Ungarn, Griechenland, Portugal, Serbien oder Dänemark vor dem 30. Juni 2024 kaufen.

2.2   Vollständig und korrekt ausgefüllte Anspruchsformulare müssen zusammen mit einer Kopie des Originalbelegs bis spätestens 31. Juli 2024 online anhand des Anspruchsformulars unter https://startyourelectricjourney.sales-promotions.com/ch eingereicht werden. Teilnehmer müssen ihre persönlichen Daten einschließlich Zahlungsdaten angeben. Sobald ein Anspruch eingegangen ist, wird eine Empfangsbestätigung per E-Mail verschickt.

2.3 Jeder Cashback-Anspruch ist auf eine einmalige Nutzung beschränkt und kann nicht in Verbindung mit einem anderen Werbegutschein oder Cashback-Angebot für die betreffenden Produkte verwendet werden, wie in Artikel 3.1 angegeben.

2.4 Beim Kaufnachweis muss es sich um eine gut lesbare Kopie des Kaufbelegs oder der Rechnung handeln, auf der der Name des Händlers, das Kaufdatum, der Produktname, der Kaufpreis, die Teilenummer und die Seriennummer deutlich zu sehen sind. Die für dieses Angebot eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

2.5  Mercury Marine EMEA zahlt den Cashback-Betrag innerhalb von 28 Tagen nach Validierung eines Anspruchs in lokaler Währung per BACS-Überweisung aus.

ARTIKEL 3 - CASHBACK

3.1. Das Cashback-Angebot giltfür die unten aufgeführten Produkte. Für nicht aufgeführte Produkte besteht kein Cashback-Anspruch.

Geeignete Produkte:

Teilenummer

Marke

Beschreibung

1001E011A, 1001E021A, 1001E031A, 1001E041A, 1001E051A, 1001E061A   

Mercury

 Avator 7.5e

1003E011A, 1003E021A, 1003E031A, 1003E041A, 1003E051A    

Mercury

 Avator 20e

1005E011A, 1005E021A, 1005E031A, 1005E041A, 1005E051A, 1005E061A    

Mercury

 Avator 35e

 

Cashback-Angebot:

 

Land

Nettowert

Währung

7.5e

20e/35e

Belgien

300,-

1000,-

EUR

Deutschland

300,-

1000,-

EUR

Luxemburg

300,-

1000,-

EUR

Niederlande

300,-

1000,-

EUR

Frankreich

300,-

1000,-

EUR

Schweden

3000,-

10.000,-

SEK

Norwegen

3000?-

10.000,-

NOK

Österreich

300,-

1000,-

EUR

Finnland

300,-

1000,-

EUR

Schweiz

300,-

1000,-

CHF

Vereinigtes Königreich

250,-

850,-

GBP

Spanien

300,-

1000,-

EUR

Polen

1300,-

4400,-

PLN

Kroatien

300,-

1000,-

EUR

Serbien

35.000,-

115.000

RSD

Ungarn

115.000,-

380.000,-

HUF

Dänemark

2250,-

7500,-

DKK

Griechenland

300,-

1000,-

EUR

Portugal

300,-

1000,-

EUR

 

 

 

 

3.2. Das Cashback-Anspruchsformular kann nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

3.3. Handelt es sich bei der Cashback-Zahlung um eine steuerpflichtige Leistung, so liegt die Steuerpflicht beim Teilnehmer. Wenn eine Bank Gebühren berechnet, werden diese von der Bank vom Cashback-Betrag abgezogen.

3.4. Falls der Teilnehmer das Produkt zurückgibt, hat er keinen Cashback-Anspruch, und jeder Anspruch wird abgelehnt.  Um Zweifel auszuschließen, wird durch diese Klausel in keiner Weise das Recht des Teilnehmers eingeschränkt, seine gesetzlichen oder Gewährleistungsrechte geltend zu machen.

ARTIKEL 4 - WIDERRUFSRECHT

4.1. Mercury Marine EMEA behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit zurückzunehmen.

ARTIKEL 5 - DATENSCHUTZ

5.1. Mit der Registrierung erkennt der Teilnehmer an, dass seine personenbezogenen Daten von Mercury Marine EMEA verarbeitet werden. Mercury Marine EMEA ist eine Tochtergesellschaft der Brunswick Corporation, die zusammen mit Brunswick Marine in EMEA als gemeinsamer Controller auftritt.

Mit der Übermittlung seiner persönlichen Daten zur Teilnahme an dieser Aktion erkennt der Teilnehmer an, dass seine Daten gemäß der Brunswick-Datenschutzrichtlinie, die unter https://www.brunswick.com/privacy-policy abrufbar ist, verarbeitet werden. Mercury Marine EMEA kann Verarbeiter und Unterverarbeiter mit der Verwaltung der Aktion und der Durchführung von Marketing- und Qualitätskontrollanalysen beauftragen. Mercury Marine EMEA stellt bei der Inanspruchnahme der Dienste von Auftragsverarbeitern sicher, dass Vereinbarungen über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer abgeschlossen werden.

5.2. Mercury Marine EMEA und seine Beauftragten und Auftragsverarbeiter sind für die sichere Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Teilnehmers in Übereinstimmung mit den geltenden lokalen Datenschutzgesetzen und -vorschriften, einschließlich der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung), verantwortlich. Mercury Marine EMEA ergreift ausreichende technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten des Teilnehmers und stellt sicher, dass seine Auftragsverarbeiter ähnliche Maßnahmen ergreifen, wenn sie die Daten des Teilnehmers an sie weitergeben.

5.3. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die Durchführung der Aktion erforderlich ist. Teilnehmerinformationen und personenbezogene Daten, die in den Systemen von Mercury Marine EMEA und seinen Auftragsverarbeitern zum Zweck der Durchführung der Aktion verarbeitet werden, werden nach Abschluss der Aktion endgültig gelöscht.

5.4. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden gemäß Artikel 5 und 6 der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) erhoben und verarbeitet. Mercury erhebt und verarbeitet nur die folgenden Daten, die angemessen, relevant und nicht exzessiv sind, für die folgenden Zwecke:

5.4.1. Durchführung der Werbeaktion und Überprüfung der Teilnahmeberechtigung des Teilnehmers:

-          Vorname, Nachname

-          E-Mail-Adresse

-          Telefonnummer

-          Aufenthaltsland

-          Rechnung, die als Nachweis für den Kauf eines Produkts dient

-          Seriennummer des Produkts

-          Bankkontonummer

In diesem Fall verarbeitet Mercury Marine in EMEA die Daten des Teilnehmers, um die Ausführung eines Vertrags mit dem Teilnehmer zu erfüllen.

5.4.2. Führung von Aufzeichnungen über die von den Teilnehmern gekauften Produkte, um die Teilnehmer über potenziellen Wartungsbedarf oder Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung ihrer Produkte zu informieren:

-          Vorname, Nachname

-          E-Mail-Adresse

-          Telefonnummer

-          Aufenthaltsland

-          Seriennummer des Produkts

In diesem Fall verarbeitet Mercury Marine EMEA die Daten der Teilnehmer auf der Grundlage ihres berechtigten Interesses, um seinen Kunden wichtige betriebs- und sicherheitsbezogene Informationen über die in ihrem Besitz befindlichen Produkte zukommen zu lassen.

5.4.3. Versendung von personalisierten Werbeinhalten und Mitteilungen sowie des Newsletters von Mercury Marine EMEA an Teilnehmer:

-          Vorname, Nachname

-          E-Mail-Adresse

-          Telefonnummer

-          Antwort auf Fragen zu persönlichen Präferenzen (fakultative Fragen)

In diesem Fall verarbeitet Mercury Marine EMEA die Daten des Teilnehmers nur dann, wenn der Teilnehmer ausdrücklich zustimmt, personalisierte Marketingmitteilungen zu erhalten, indem er das entsprechende Zustimmungsfeld ankreuzt. Teilnehmer können sich von Marketingmitteilungen abmelden, indem sie auf die entsprechende Schaltfläche zum Abmelden am Ende der E-Mail-Mitteilungen von Mercury Marine EMEA klicken.

5.5. Die Teilnehmer haben das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten. Um diese Rechte auszuüben, können die Nutzer einen Zugriffsantrag unter folgender Adresse stellen: https: //www.brunswick.com/dsar.

ARTIKEL 6 - HAFTUNGSAUSSCHLUSS

6.1. Für verloren gegangene, verspätete oder nicht fristgerecht eingegangene Ansprüche wird keine Haftung übernommen.

6.2. Unvollständige oder unleserliche Ansprüche werden disqualifiziert. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, dafür zu sorgen, dass ausreichende Angaben für die Bearbeitung der Ansprüche gemacht werden.

6.3. Mercury Marine EMEA haftet nicht für Kosten, die dem Teilnehmer im Zusammenhang mit der Aktion entstehen.

6.4. Mercury Marine EMEA haftet nicht für verspätete Ansprüche jeglicher Art im Zusammenhang mit dieser Aktion.

6.5. Mercury Marine EMEA haftet nicht für die Nichterfüllung dieses Angebots, wenn diese Nichterfüllung auf höhere Gewalt (d. h. außerhalb der zumutbaren Kontrolle von Mercury Marine EMEA) und/oder auf Ereignisse zurückzuführen ist, die ohne Verschulden einer der Parteien die Erfüllung unmöglich machen oder eine zufriedenstellende Ausführung verhindern.

6.6. Mercury Marine EMEA behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit zurückzunehmen und/oder die Teilnahmebedingungen einseitig zu ändern, ohne dass dadurch eine Haftung entsteht.

ARTIKEL 7 - VERSCHIEDENES

7.1. Beschwerden und Streitigkeiten - Alle Beschwerden oder Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Aktion oder diesen Teilnahmebedingungen müssen schriftlich an morgan.freres@mercmarine.com gerichtet werden.

7.2.  Gerichtsstand - Diese Teilnahmebedingungen unterliegen den belgischen Gesetzen und der ausschließlichen Zuständigkeit der belgischen Gerichte.

 

Cookie Preferences